Vernissage in der ASS 1

Die beiden zweiten Klassen haben in einer Kunstwoche im Rahmen des Kulturagentenprogramms eine 3-D Landkarte von Landwasser erstellt. Dazu sind die Kinder eine Woche lang in die Jugendkunstschule in die Wiehre gefahren und haben fleißig gebastelt.

Heute wurde das Kunstwerk erstmalig präsentiert. Das Foyer war voll mit Interessierten, es gab eine Aufführung, Musik und ein tolles Buffets. Bald sollen die Landwasserkarten im Eingangsbereich aufgehängt werden.

Die Veranstaltung wurde übrigens im Vorfeld in der Badischen Zeitung angekündigt. Den Artikel kannst du hier nachlesen.

Comments are closed.