Schulsozialarbeit

Liebe Eltern, liebe Kinder,

 

durch die momentanen Einschränkungen sind Frau Matern und Herr Galler derzeit nur per Telefon und Mail erreichbar. Um darüber hinaus noch einen Einblick zu bekommen, was für Hilfen es in der Stadt für Familien in dieser Ausnahmezeit gibt, haben wir eine Zusammenstellung von Angeboten hier:

 

Links für Kinder:

 

Um was geht’s? Link
Kreative Spiel-, Bastel- und Beschäftigungsideen für zu Hause

 

https://fez-berlin.de/
https://shop.labbe.de/pdf-shop/gratis-homeschooling 
Suchmaschine für Kinder (auch mit vielen Infos zu Corona)

 

https://www.blinde-kuh.de/index.html

 

Apps für Kinder (Spiele und Lernen)

 

https://www.dji.de/ueber-uns/projekte/projekte/apps-fuer-kinder-angebote-und-trendanalysen/datenbank-apps-fuer-kinder.html

 

EZW, tägliche Märchen

 

www.freiburg.de/pb/,Lde/1531903.html

 

Gegen Kummer und Sorgen

 

Kinder-und Jugendtelefon „Nummer gegen Kummer“:

Tel.: 0761 -116 111

E-Mail: info@nummergegenkummer.de

Homepage: https://www.nummergegenkummer.de/kinder-und-jugendtelefon.html

 

 Links für Eltern:

 

Um was geht’s? Link
Beratungsangebote für Familien in Belastungssituationen

 

https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/familiaere-balstungssituationen/153794

Telefonseelsorge (mit Mail- und Chat-Beratung):

Tel.: 0800 111 0 111 oder 0800 111 0 222

Homepage: https://www.telefonseelsorge.de/

 

Verschiedene Beratungsangebote für Eltern

 

https://www.elternsein.info/beratung-anonym/anonym-kostenlos/corona-zeiten-beratung-jetzt-fuer-eltern
Mit Kindern über den Virus sprechen, gutes Erklärvideo

 

https://www.kindersache.de/bereiche/wissen/natur-und-mensch/was-ist-das-coronavirus

 

https://vimeo.com/397442661

 

https://www.unicef.de/informieren/aktuelles/blog/coronavirus-acht-tipps-mit-kindern-darueber-zu-sprechen/212392?email=1&utm_source=nl&utm_medium=nl_nl&utm_campaign=20200319_nl_corona_es&utm_content=202003_corona&utm_term=es

 

 

Tipps für Eltern im Umgang mit den Kindern (z.B. auch in Quarantäne)

 

https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/wie-eltern-ihren-kindern-jetzt-helfen-koennen-1730182

 

Organisation des Familienalltags (bei Quarantäne)

 

https://www.bundesregierung.de/breg-de/aktuelles/was-bei-haeuslicher-quarantaene-wichtig-ist-1730314

 

Finanzielle Unterstützung bei Arbeitsausfall

 

 https://www.bmfsfj.de/bmfsfj/finanzielle-unterstuetzung/153796

 

Alle Beratungen unterliegen der Schweigepflicht und sind vertraulich.

Eine weitere Übersicht mit hilfreichen Kontakten finden Sie hier.

Wir sind weiterhin per Mail erreichbar. Gerne können Sie uns schreiben, wir rufen Sie dann so schnell wie möglich (mit unterdrückter Telefonnummer) zurück!

Wir wünschen Euch alles Gute und freuen uns, euch nach Ostern wiederzusehen!

 

 

 

 

 

Liebe Kinder, liebe Eltern,

wir sind Clara Matern und Simon Galler. Wir sind Sozialarbeiter und arbeiten seit 2016 beziehungsweise seit 2019 im DRK Kreisverband Freiburg in verschiedenen Tätigkeitsfeldern der Sozialen Arbeit.

 

Was wir alles an der Schule machen

Unsere Tätigkeiten im Rahmen der Schulsozialarbeit umfassen folgende Bereiche…

  • Beratung und Begleitung in der Einzelfallhilfe
  • (Krisen-) Intervention
  • Projektarbeit und offene Angebote
  • Förderung des Erwerbs sozialer Kompetenzen durch Projekt- und Gruppenangebote in Schulklassen und Kleingruppen
  • Elternarbeit
  • Präventionsarbeit
  • Vernetzung und Gemeinwesenarbeit
  • Netzwerkarbeit
  • Vermittlung zu weiterführenden Beratungsangeboten
  • Unabhängige Angebote für Kinder, Eltern, Personenberechtigte, Lehrer*innen und die Schulleitung

 

Wir sind da für dich

Unser Angebot, mit dir als Kind an der Albert-Schweitzer-Schule I zu arbeiten, ist freiwillig.

Du kannst uns jederzeit in unserem Büro besuchen kommen!

Erreichbar sind wir während der Schulzeit täglich von 08:30 Uhr bis 16:30 Uhr. Herr Galler ist von Mittwoch bis Freitag an unserer Schule tätig.

Auch Ihnen als Eltern und Erziehungsberechtigten stehen wir gerne und jederzeit beratend zur Seite.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit Ihnen und euch!

 

Clara Matern und Simon Galler (von Mittwoch bis Freitag)
Tel.: +49 761 201 715 9
Mail: clara.matern@drk-freiburg.de

simon.galler@drk-freiburg.de