Albert-Schweitzer-GS

Willkommen an der Albert Schweitzer Grundschule in Freiburg.

Mit der Linie 1 Richtung Landwassser, bis fast zu Endhaltestelle, durch das Einkaufszentrum in Landwasser, vorbei am Haus der Begegnung und dann auf dem Bildungscampus Landwasser hinten links in der Ecke: Schon bist du an der Albert-Schweitzer-Grundschule. Diese wurde 1966 im Freiburger Stadtteil Landwasser eröffnet. Bis Mitte der 1970er Jahre war sie Freiburgs größte Grundschule.

Heute treffen sich und arbeiten hier etwa 170 Kinder und 14 Lehrer/innen in einer offenen Ganztagsschule. Die Albert-Schweitzer-Grundschule ist zweizügig und hat somit acht Jahrgangsklassen, eine Sprachförderklasse (VKL) und eine Grundschulförderklasse.

Schön, dass Sie und du uns auf unserer Homepage besuchen!