Faustlos

Faustlos – Das schaffen wir ohne Fäuste!

 

Im letzten Schuljahr haben sich alle Lehrer der Albert-Schweitzer-Schulen (ASS 1,2,3) getroffen, um das Programm „Faustlos“ kennenzulernen. Damit wollen wir gemeinsam einen Campus ohne Gewalt schaffen – auch wenn man vielleicht manchmal so sauer ist, dass man am liebsten die Fäuste benutzen würde. Auch sollen alle Schüler, die die ASSen besuchen lernen, freundlich miteinander umzugehen.

 

Bei uns an der Grundschule lernst du mit deiner Klassenlehrerin einmal in der Woche mit deinen Klassenkameraden Situationen kennen, in denen du siehst wie man ohne Gewalt zurecht kommt.

Zum Training gehört auch das genaue Zuhören, Körpersprache deuten und Lösungen für schwierige Situationen finden. Natürlich übst du auch, wie du mit deiner Wut und deinem Ärger umgehen kannst.

Viel Spaß beim Training!